Leitbild der Saxony International School

Gründungsgedanke

Deutschland, ein Land der Ideen und Innovationen, der Wirtschaftskraft, wird seinen hohen Lebensstandard nur halten und sich international behaupten können, wenn auch die Fachkräfte von morgen den Anforderungen der voranschreitenden Globalisierung gerecht werden.

Und wo sonst, wenn nicht in einem funktionierenden Bildungssystem, in einer guten Schule, kann es gelingen, die nachfolgende Generation, junge Menschen, fit im Sinne von zukunftsfähig zu machen für die sich wandelnden Anforderungen des Arbeitslebens.

Aus dieser Überzeugung heraus und vor dem Hintergrund der sich rasant verändernden Verhältnisse nach der politischen Wende im Jahre 1989 gründeten Rüdiger School und Dr. Horst Jähnert 2003 die Europäische Grundschule Glauchau: Eine Schule neuen Typus, die einerseits zukunftsgewandt, weltoffen, fremdsprachlich ausgerichtet und orientiert an den zunehmenden Herausforderungen der Arbeitswelt sein sollte. Andererseits sollten aber auch Werte und Normen im Unterricht eine große Rolle spielen.

Der Erfolg der ersten Schule gab den Gründern recht, und so folgten zwischen 2005 und 2009 weitere Schulgründungen – im Juli 2009 war dann die Saxony International School geboren, und alle bestehenden Schulen gingen in den Träger SIS über. Am 17. August desselben Jahres schließlich wurde dem Schulträger feierlich der Name Carl Hahns, des bekannten Automobilmanagers, Weltbürgers und gebürtigen Chemnitzers, verliehen.

Dafür steht die Saxony International School

Die Saxony International School – Carl Hahn gGmbH ist im Verbund mit der GGB Gesellschaft zur ganzheitlichen Bildung gGmbH Sachsen ein sich stetig entwickelnder Bildungsträger im Freistaat Sachsen.
Angelehnt an international erfolgreichen Konzepten und orientiert an den sächsischen Lehrplänen, bieten wir ein durchgängiges, ganzheitliches und im frühen Kindesalter ansetzendes Bildungsangebot. Solides Fachwissen, Fremdsprachen-, Medien- und Wirtschaftskompetenz, soziale Fähig- und Fertigkeiten sowie Orientierung an Werten und Normen unserer Gesellschaft sind die Säulen unseres Bildungskonzeptes.

Unsere Mission: Bildung fürs Leben!

An den Einrichtungen des SIS-Bildungsverbundes engagieren sich Menschen, die ihre persönlichen Stärken, fachlichen Kompetenzen und Erfahrungen in die tägliche Arbeit mit den Kindern und jungen Menschen einbringen.

Die Schulen des SIS-Verbundes sind Orte, an denen erstklassiger Wissenserwerb in kleinen Klassen und durch individuelle Förderung stattfindet. Teamgeist und eine angenehme Lernatmosphäre tragen zum nachhaltigen Lernerfolg bei.

In die Unterrichtsgestaltung fließen stets neueste wissenschaftliche Erkenntnisse ein. Regelmäßige Weiterbildungen unserer Pädagogen in der Fachwissenschaft sowie auf methodisch-didaktischem Gebiet sichern die hohe Qualität des Unterrichts an unseren Schulen.

Wir wollen, dass der Unterricht Impulse für ein lebenslanges Lernen setzt. Lernprozess werden darum so gestaltet, dass Inhalte nicht passiv aufgenommen, sondern aktiv, eigenverantwortlich und kreativ, erarbeitet werden. Großen Wert legen wir dabei auf eine individuelle, altersgemäße und aufeinander aufbauende Vermittlung von Wissen und Kompetenzen.

An unseren Schulen wird einheitliche Schulkleidung getragen, weil wir es für wichtig erachten, das Verbindende zu betonen und Ausgrenzung zu verhindern.

Unsere Vision: Unser Feld ist die Welt!

An unseren Bildungseinrichtungen wollen wir heranwachsende Menschen stark machen für die immer größer werdende, sich ständig verändernde Welt im Sinne unseres Namensgebers Carl Hahn.

Wir sind überzeugt davon, dass jeder Schüler Anspruch auf guten Unterricht hat und im Sinne einer ganzheitlichen Persönlichkeit entwickelt, gestärkt und unterstützt werden muss. Wir setzen auf ein ganzheitliches Lernen mit Kopf, Herz und Hand wollen, dass jeder Einzelne die Bereitschaft entwickelt, für sich und andere Verantwortung zu übernehmen und so in der Lage ist, in unserer Gesellschaft für soziale Gerechtigkeit einzutreten sowie ehrlich und selbstständig zu arbeiten.

Als Eckpfeiler unseres Handelns sehen wir gegenseitige Achtung, Offenheit, Respekt, Selbstreflexion, Teamfähigkeit und das Herausbilden von Einfühlungsvermögen, Toleranz und gesellschaftlichen Werten. Globales Denken und das Bewusstsein für Nachhaltigkeit leitet dabei ebenso unser Handeln.

Sachsen AsseEuropaschulen in Sachsen

Gesunde SchulenVDPESF

Saxony International School – Carl Hahn
gemeinnützige GmbH
Rudolf-Breitscheid-Straße 2
08371 Glauchau
Telefon +49 3763 7773-300
Telefax +49 3763 7773-333
info@saxony-international-school.de

Saxony International School – Carl Hahn
gemeinnützige GmbH
Rudolf-Breitscheid-Straße 2
08371 Glauchau
Telefon +49 3763 7773-300
Telefax +49 3763 7773-333
info@saxony-international-school.de

SIS Logo & GGB Logo
Top-Link